Spanischer Abend

Die spanische Küche ist abwechslungsreich und köstlich. Ob Villa Riba oder Villa Bacho - Jede Stadt und jedes Dorf hat seine eigenen typischen Gerichte. Lernen Sie mit uns wie man spanische Gerichte wie Salate, Gazpacho, Meeresfrüchte und Creme Catalana zubereitet und genießen Sie dann später mit Ihren Freunden an der festlichen Tafel.

Kulinarisch bietet der Mittelmeerraum ungeheuer viel Abwechslung. So ist auch die mediterrane Küche Spaniens bunt und vielfältig, schmackhaft und gesund. Dominiert wird sie von deftigen Speisen, die sättigen und mitunter recht kalorienreich sind. Der Einfluss vieler unterschiedlicher Kulturen macht sich in der mediterranen spanischen Küche bemerkbar, darum erkennt man darin häufig auch etwas Orientalisches. Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch spielen in der spanischen Mittelmeerküche eine große Rolle, man würzt und gart mit Knoblauch und Olivenöl.

An heißen Sommertagen verzehrt man auch in Andalusien gerne kalte Suppen. Ganz oben auf der Liste stehen zum Beispiel Melonensuppe und Avocadosuppe, man genießt aber auch Gurkencreme mit Joghurt, ähnlich wie es in der griechischen Küche gebräuchlich ist. Ein weiterer Klassiker der mediterranen spanischen Küche ist der Gazpacho. Auch hier handelt es sich um eine kalte Suppe, die man mit Gemüse zubereitet. Gazpacho ist eine hervorragende Erfrischung im Hochsommer und als leichte Mahlzeit sehr willkommen. Auch für die Zubereitung von Gazpacho gibt es viele verschiedene Rezepte. Sind seine Hauptbestandteile Früchte, kann man ihn sogar süß genießen.

Crema Catalana ist ein Klassiker unter den spanischen Süßspeisen. Mit ihrer feinen Karamellnote schmeckt sie unnachahmlich köstlich und ist auch bei großen Familienfesten ein beliebtes Dessert. Um sie zuzubereiten, muss man nicht einmal viel Zeit investieren. Schaumig geschlagene Eier-Zucker-Masse wird mit Milch unter Wärme zu einer dicken Creme aufgeschlagen und mehrere Stunden kaltgestellt. Vor dem Servieren wird sie wie Crème brûlée karamellisiert. Das Geheimnis einer perfekten Crema Catalana liegt im gleichmäßigen Rühren.

 

 Menü

Salat von Staudensellerie, reifen Orangen und Strauchtomaten
(Ensalada de apio y naranjas) mit gebratenen Seeteufel Medaillons
****
Gazpacho Andaluz
****
gefüllte Maishähnchenbrust mit Chorizo an Cherry-Kaki Sauce gegrillten Auberginen und Runzel Kartoffeln
****
Creme Katalane mit Früchten

P1190248 P1190315P1210424P1270762P1190258  P1320075  P1210447P1320070 P1210446 P1210432  P1210370  P1320096

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer:       79,00€  inklusive aller angebotenen Getränke
Begleitperson:   39,00€  inklusive aller angebotenen Getränke
die Begleitpersonen kommen zum gemeinsamen Essen ca. 2h nach Beginn der Kurses zum Gemeinsamen Dinner.

Folgende Getränke werden angeboten:
Wasser (still, medium, classic), O-Saft, A-Saft, Fanta, Cola, Sprite, Weiß- und Rotwein, Sekt, verschiedene Biere und -Kaffee.

 

Kurs Termine     Anfrage      Gutschein

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben