Kochkurs ayurveda mit Keerthi Bandara

Traditionelle Ayurvedische Kochkunst

Koch dich gesund  - natürlich

Ayurvedische &Sri Lankische Kochworkshop mit Keerthi Bandara aus Sri Lanka.

Ayurvedisches Kochen ist eine Kunst der kulinarischen Meditation. Das Mischen exotischer Gewürze voller Farbigkeiten, verschiedenste Arten von Aroma und Geschmack aus natürlichen und hochwertigen Zutaten, verfeinert mit Liebe und Harmonie. Eine Mahlzeit, die Körper und Seele nähren.

Eine gesunde, darmfreundliche Ernährung ist ein wesentlicher Aspekt der ayurvedischen Heilkunst.

Körper, Geist und Seele sollen ins Gleichgewicht gebracht werden. Süßspeisen werden beispielsweise oftmals vor der Hauptmahlzeit serviert, alle Speisen gekocht. Alle Lebensmittel sollen so gebraucht werden, dass sie vom Körper optimal verwertet werden können. Auch deshalb kommen nur besonders frische aromatische Lebensmittel zum Einsatz.

Die vorteilhafte Wirkung auf das Wohlbefinden können Teilnehmer des Workshops beim gemeinsamen Kochen am eigenen Leib erfahren.

Die Gerichte werden mit frischen Kräutern und Gewürzen in allen sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen: süß, sauer, salzig, scharf, bitter und herb. In der richtigen Kombination führen sie zur inneren Balance. Bezeichnend für die ayurvedischen Küche sind Speisen, die auf Reis und verschiedenen Currymischungen basieren. Entfaltende Gewürze und Kräuter bestimmte wohltuende Wirkungen.

  • Jeder Gast erfährt etwas über seinen Konstitutionstyp
  • Bekommt eine Informationsmappe mit Rezepten und den ayurvedischen Grundlagen
  • Erklärungen – alles rund um Küchenkräuter und Gewürze
  • Gemeinsames Kochen
  • Individuelles Gewürze Geschenk

Teilnehmer:     109,00€  inklusive Getränke

Quelle:  10.3.2016 | SWR Fernsehen BW

 

 

Kurs Termine     Anfrage      Gutschein

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben